Mein schönstes Ferienerlebnis – Mit den Unbesiegbaren in Kopenhagen

Genau 170 Tage ist es her, da gab es im Waldstadion eine geradezu prophetische Choreographie zu sehen. Eine blau-gelbe Europakarte wurde damals entrollt, vor dem Pokalhalbfinale gegen Bielefeld am 11. April. Ganz schön übermütig, dachte ich damals. Wer sollte denn damals auch ahnen, dass dieses gelb-blau nicht nur für die Eroberung Europas durch unsere Eintracht steht, sondern auch gleich unseres ersten internationalen Gegners seit 16 Jahren!
>>weiterlesen

bild1bild2bild3bild4bild5
bild6bild7bild8bild9bild10
bild11bild12bild13bild14bild15
bild16bild17bild18bild19bild20
bild21bild22bild23bild24bild25
bild26bild27bild28bild29bild30
bild31bild32bild33bild34bild35
bild36bild37bild38bild39bild40